Udruga Partnerstvo s Trogirom
  • v.l. Tonći Barada, Suzana Jurković, Fani Ćorić, Snježana Barada (alle Partnerschaftsverein Vaterstetten in Trogir), Generalkonsul Petar Uzorinac (Republik Kroatien), Michael Baier (Partnerschaftsverein Trogir), Patricija Pavlov (Stadt Trogir) und Bürgermeister Georg Reitsberger

12. Mai 2017 - Der Trogir-Kreisel - ein neuer Fixpunkt in unserer Gemeinde

Der Vaterstettener erklärt seinen Gästen oft den Weg mit dem Hinweis "Fahren Sie bis zum Maibaum und dann rechts". In Baldham kann man Wegsuchende jetzt auf eine Reise durch alle drei Partnerstädte der Gemeinde schicken. Man kann dort vom Alem-Katema-Brunnen über den neuen Trogir-Kreisel zum Allauch-Platz fahren.
Möglich wurde dies durch den neuen Kreisverkehr beim Baldhamer Marktplatz, der der kroatischen Partnerstadt Trogir gewidmet wurde.

Die Idee zur Widmung stammt von Dr. Claus Ortner, maßgeblich an der Gestaltung beteiligt waren neben ihm die beiden Gemeinderäte Maria Wirnitzer und Stefan Ruoff.
Zur Eröffnungsfeier und Enthüllung des Hinweisschildes waren neben allen drei Vaterstettener Bürgermeistern, Patricija Pavlov aus Trogir, Kroatiens Generalkonsul Petar Uzorinac, die Vorstände der beiden Partnerschaftsvereine und zahlreiche Anwohner gekommen.

Während Konsul Uzorinac die besonders enge Freundschaft der Bürger beider Kommunen lobte, freute sich Patricija Pavlov, daß ihre Stadt nun neben dem Wappenhügel beim Sportzentrum an einem weiteren Ort in der Gemeinde Vaterstetten optisch präsent sei.

Bürgermeister Georg Reitsberger betonte die Wichtigkeit von Städtepartnerschaften gerade in einer Zeit, in der Europa vor einer großen Bewährungsprobe stehe. Die Lebendigkeit der Partnerschaft mit Trogir sei in erster Linie der Arbeit der beiden Partnerschaftsvereine und zahlreicher engagierter Bürger zu verdanken.

Dr. Ortner erläuterte die Gestaltung des Kreisels mit aus Trinkwasser gespeisten kleinen Fontänen. Die Verbundenheit der beiden Kommunen symbolisiert Lavendel aus Trogir und rote Rosen, als Symbol der Liebe aus Vaterstetten.